Neues Jahr, neues Design

Der FT64 wünscht euch allen ein frohes neues Jahr und viel Gesundheit und Kraft für die noch anstrengenden Monate, die vor uns liegen. Jedoch sind wir zuversichtlich, dass wir schon bald wieder alle gemeinsam feiern und fröhlich sein können. Und bis es soweit ist, bleiben wir über die uns zur Verfügung stehenden Kanäle mit euch… Neues Jahr, neues Design weiterlesen

Ich hatt‘ einen Kameraden…

Schweren Herzens müssen wir uns von unserem Kameraden Franz-Werner Schmitz für immer verabschieden, der plötzlich und unerwartet seine letzte Reise angetreten hat. Franz-Werner hat unseren Zug im Jahr 1964 mit gegründet und hat in 2014 nach vielen Jahren in unsere Reihen zurück gefunden. Mit Franz-Werner verlieren wir einen treuen Kameraden und leidenschaftlichen Schützen, den wir… Ich hatt‘ einen Kameraden… weiterlesen

In der Krise Zusammenhalt zeigen

FT64 setzt Zeichen der Solidarität! Heute haben Tommy Edler und Thomas Loebelt im Auftrag des FT64 als Zeichen von Solidarität und Verbundenheit mit dem Altenpflegeheim Haus Nordpark eine süße Überraschung für das momentan schwer beanspruchte Pflegepersonal vorbeigebracht. Wir konnten dort immer gut Schützenfest feiern. Unser Selbstverständnis ist es, was uns dort auch gerade in Zeiten… In der Krise Zusammenhalt zeigen weiterlesen

Mario ist im Hafen der Ehe angelangt

Coronabedingt konnten wir heute leider nicht vor Ort mit dabei sein, als unser Schützenkamerad Mario Loebelt mit seiner Braut Yvonne im Haus Rottels den Bund der Ehe geschlossen hat.Dank der Digitalisierung konnten wir die Eheschließung aber per Zoom-Übertragung live mitverfolgen.Auf diesem Wege wünschen die Kameraden des Schützenlustzuges FT64 dem frisch vermählten Ehepaar Mario und Yvonne… Mario ist im Hafen der Ehe angelangt weiterlesen

Monatsversammlung mal anders…

Das Coronavirus legt nicht nur die Wirtschaft lahm, sondern versucht auch das gesellschaftliche Leben zum Erliegen zu bringen. Nicht jedoch mit den Kameraden vom FT64.   Bei der heutigen Monatsversammlung (25.04.2020) konnte unser Oberleutnant 15 Kameraden begrüßen. Denn die Zugführung hat auf die widrigen Umstände reagiert und mit den zur Verfügung stehenden technischen Mitteln eine… Monatsversammlung mal anders… weiterlesen

Zugkönigsschießen am 12.10.2019

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung fand am 12.10.2019 auch unser Königsvogelschießen statt. Zum Ritterschießen auf dem Luftgewehrstand der Gaststätte Lebioda traten wieder gewohnt viele Kameraden des FT64 an. Der Hofstaat der neuen Majestät setzt sich wie folgt zusammen: Kopfritter: Roland Angst (4. Schuss) Rechter Flügel: Wolfgang Theissen (18. Schuss) Linker Flügel: Steffen Loebelt (32. Schuss)… Zugkönigsschießen am 12.10.2019 weiterlesen

Corpsschießen der NSL 2019

Das diesjährige Corpsschießen war für die teilnehmenden Kameraden des FT64 ein Wechselbad der Gefühle. Während man in den Wertungsklassen Kleinkaliber keine einzige Auszeichnung für sich verbuchen konnte, konnten die Luftgewehrschützen hingegen wieder eine tolle Performance liefern. Folgende Platzierungen konnten erreicht werden: Luftgewehr Mannschaftswertung: 2. Platz mit 86/90 Ringen Luftgewehr Einzelwertung: 2. Platz mit 30/30 Ringen… Corpsschießen der NSL 2019 weiterlesen

Mannschaftsschießen der NSL 2019

Das Mannschaftsschießen der NSL auf der Anlage des SSV Neuss war dieses Jahr ein voller Erfolg. Mit einer bis dato unerreichten Leistung zeigte der FT64, dass mit ihm aktuell bei jedem Schießen zu rechnen ist, zumindest in der Klasse Luftgewehr. Die Mannschaftswertung wurde mit satten 3 Ringen Vorsprung und insgesamt 146/150 Ringen ungefährdet gewonnen. Das… Mannschaftsschießen der NSL 2019 weiterlesen

Zugkönigsschießen am 13.10.2018

Beim diesjährigen Königsschiessen am 13.10.18 gab es folgende Ergebnisse: Ritter des Kopfes: Volker Glinski 15. Schuss Ritter des rechten Flügels: Thomas Loebelt 28. Schuss Ritter des linken Flügels: Stefan Langosch 43. Schuss Ritter des Schweifes: Marco Spix 51. Schuss Neue Zugmajestät wurde zum fünften Mal unser Kamerad Michael Kinna, der sich mit dem71. Schuss auf… Zugkönigsschießen am 13.10.2018 weiterlesen

Corpsschießen der NSL 2018

Beim traditionellen Corpsschießen der Neusser Schützenlust am 1. Mai auf dem Neusser Scheibenstand war unsere Abteilung Luftgewehr wieder sehr erfolgreich und konnte sich mit insgesamt 88 Ringen den 1. Platz sichern. Auch unsere drei Chargierten wurden mit dem Luftgewehr Sieger in der Mannschaftswertung. Unser Kamerad Manfred Kinna konnte sich mit 29 Ringen sogar den Titel… Corpsschießen der NSL 2018 weiterlesen